/hc/de

Ich kann Seiten nicht laden/das Internet nicht benutzen, während ZenMate aktiv ist. Was soll ich tun?

Es gibt viele verschiedene mögliche Ursachen für Probleme mit dem Internet, während du mit dem VPN verdunden bist.  Bitte folge unseren Troubleshooting-Schritten nacheinander, um häufig auftretende Ursachen auszuschließen:

  1. Log dich bei ZenMate aus und wieder ein 

    Es klingt so simpel wie es ist: Durch das Neu-einloggen wird dein Account Status erneut Authentifiziert und die Liste für die Serververbindungen auf den neuesten Stand gebracht


  2. Stelle sicher, dass du keine generellen Probleme mit deiner Internetverbindung hast. 

    Du musst mit dem Internet verbunden sein, um die ZenMate Extension zu aktivieren/dich einzuloggen. Wenn deine Verbindung instabil ist, versuch es bitte zu einem späteren Zeitpunkt nochmal 


  3. Update ZenMate und den Browser. 

    Ältere Versionen können Verbindungsprobleme auslösen. Du kannst ZenMate ganz einfach über dein ZenMate Dashboard updaten, und deinen Browser in den Browsereinstellungen  unter "About.." 


  4. Installiere die ZenMate Extension erneut. 

    Entferne ZenMate aus deinem Browser unter Erweiterungen/Add-Ons in den ‘Einstellungen’. Klicke einfach auf das kleine Mülleimer-Symbol neben der ZenMate Extension. Jetzt lädst du das Plugin erneut herunter auf der ZenMate Homepage 


  5. Schalte Web-Filter, Antivirenprogramm/Firewall und andere Proxys aus. 

    ZenMate kann hinter einigen Web-Filtern oder anderen Proxys/VPNs nicht richtig funktionieren. Wenn du ZenMate auf der Arbeit oder in der Schule nutzt, kann es sein, dass es dort einen generellen Filter gibt. Versuche es erneut, während du mit einem anderen, uneingeschränkten Netzwerk verbunden bist, um zu testen, ob dies die Ursache deiner Probleme ist. Manchmal passiert es auch, dass Antivirenprogramme und Web-Filter sich nicht mit ZenMate vertragen. Versuche es, wenn dein Antivirenprogramm oder deine Firewall ausgeschaltet sind. Falls das Problem mit einer nicht kompatiblen Sicherheitssoftware zu tun hat, kontaktiere bitte den ZenMate Support für weitere Infos und mögliche Lösungen.


  6. Ändere deine DNS Einstellungen 

    In einigen Regionen können die Standard-DNS-Sever Probleme haben bestimmte Adressen aufzulösen. Dann hilft es den DNS Server zu ändern und z.B. auf 8.8.8.8 und 8.8.4.4 umzustellen (auch andere öffentlich verfügbare DNS server kkönnen helfen, es müssen nicht diese sein).

    For Mac:

    1. Go to the Apple menu and select System Preferences
    2. Choose the Network control panel and select your network interface from the left side (“Wi-Fi” or “Ethernet” for example),
    3. Click the Advanced button in the lower right corner of the Network window and choose the DNS tab at the top of the screen.
    4. Double-click on the DNS IP address you wish to change and change it to the DNS server 8.8.8.8 and 8.8.4.4
    5. If you see any other DNS IP, select them and then click either the [-] minus button or hit the delete key. You should only see the ones you added.
    6. When finished making changes to the DNS settings, click on the OK button, then click on Apply for the DNS changes to take effect and done.

    Für Windows:

    1. Stell sicher, dass du als Administrator in deinem Windows-Profil eingeloggt bist.
    2. Öffne das Menü, suche nach Systemsteuuerung und öffne diese.
    3. Wähle Netzwerk und Internet > Netzwerk- und Freigabecenter aus.
    4. Im fenster das sich nun öffnet, finde und klicke auf Adaptereinstellungen Ändern 
    5. Wähle die Netzwerkverbindung für die du die DNS server ändern möchtest.
    6. Im Fenster Verbindungs Status, das sich nun öffnet, klicke auf Eigenschaften
    7.  Finde und klicke im Fenster Verbindungs Status, das sich nun geöffnet hat, auf Internetprotokoll Version 4 (TCP/IPv4) oder Internet Protokoll (TCP/IP) und wähle Eigenschaften aus.
    8. Wähle im neuen Fenster Eigenschaften von Internetprotokoll ganz unten Folgende DNS-Serveradressen verwenden aus. ülle in die dafür vorgesehenden Lücken 8.8.8.8 und 8.8.4.4.
    9. Klicke auf OK.

     

     

  7. Füge ein neues Browser-Nutzerprofil hinzu.

    Für Firefox:

    Hier findest du eine Anleitung, wie du neue Nutzerprofile zu Firefox hinzufügst:

    https://support.mozilla.org/de/kb/firefox-profile-erstellen-und-loeschen

    Für Chrome:

    Du fügst ein neues Nutzerprofil in deinen Browser-Einstellungen hinzu: chrome://settings/

    Klicke in der Kategorie ‘Personen’ auf ‘Person hinzufügen’ und es öffnet sich ein Fenster zum Erstellen eines neuen Nutzers.

     

  8. Kontaktiere den ZenMate Support.

    Damit wir dir schneller und präziser helfen können, füge deiner E-Mail bitte folgende Infos bei: 

    • Welche Schritte hast du bis jetzt ausprobiert
    • Aus welchem Land bist du verbunden
    • Welches Antivirenprogramm und welchen Internetanbieter nutzt du
    • Welchen Browser nutzt du
    • Einen Screenshot deiner Fehlermeldung


Siehe auch: Chrome Fehlermeldung: 'ERR_SPDY_PROTOCOL_ERROR'


Dieser Artikel wurde aus dem Englischen übersetzt.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.