/hc/de

Ich habe Probleme, Videos auf Amazon Instant Video / Prime abzuspielen.

Seiten wie Amazon können den Silverlight Player als Voreinstellung nutzen. Leider verträgt sich dieser Player nicht mit der ZenMate Erweiterung, denn es handelt sich bei ihm um ein externes Programm, das seine eigene Internetverbindung nutzt (nicht über den Browser läuft).

Um das zu umgehen, gibt es zwei Lösungen, die du ausprobieren kannst:

  1. Du kannst versuchen, auf Flash Player umzustellen. Manchmal ist es möglich, zeitweise den voreingestellten Web Player in den Einstellungen von Amazon Instant Video zu ändern. Scrolle runter zu "Wiedergabeeinstellungen", wähle Adobe Flash Player aus und sichere deine Auswahl.

  2. Benutze den ZenMate Core VPN Desktop Client anstatt der Browser Extension. Alle Premium-Nutzer haben Zugang zu unseren Desktop Clients für Windows und Mac OS X.



Lies weiter: Das VPN ist an, aber durch Geoblocking eingeschränkte Seiten erkennen meinen Standort trotzdem. Was soll ich tun?

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.
Powered by Zendesk